Sie sind nicht angemeldet.

  • »undertaker81« ist männlich
  • »undertaker81« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 20. August 2014

Main - Char: Mönch

Diablo 3 Gamer Tag: undertaker81#2822

Wohnort: Bestensee (Brandenburg)

Beruf: zur zeit nix aber sonst Altenpfleger(helfer)

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 76 663

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden
630

Schütze

1

Freitag, 5. September 2014, 23:34

Diablo 3 RoS Zauberer Guide – Feuersturm-Zauber

[list][/list]










Dieser Diablo 3 Build basiert hauptsächlich auf Feuerfertigkeiten der Zauberin. Ähnlich einem Feuersturm werden Gegner im näheren Umkreis der Zauberin impulsiv in Asche verwandelt, wodurch ein hoher Flächenschaden auf einer großen Fläche zustande kommt. Mit den passenden Gegenständen besteht die Möglichkeit die Schadensmenge der Feuerfertigkeiten extrem
zu steigern. Nichtsdestotrotz befindet sich die Feuersturm-Zauberin,
bedingt durch den Einsatz bestimmter Fertigkeiten, hauptsächlich im Nahkampf. Dies macht natürlich eine ausreichend hohe Zähigkeit erforderlich.

Der Build ist primär auf den Softcore-Modus ausgelegt. Im Hardcore-Modus ist dieser mit Vorsicht zu genießen. Hier muss deutlich mehr auf die Überlebensfähigkeit der Zauberin geachtet werden.

Vor- und Nachteile der Diablo 3 Feuersturm-Zauberin

Vorteile des Builds:

  • Sehr hohes Schadenspotential durch Gegenstände mit Feuersynergien
  • Hoher Flächenschaden mit großem Angriffsradius
  • Große Schadensspitzen bei einzelnen Gegnern

Nachteile des Builds:

  • Gegner werden hauptsächlich im Nahkampf angegriffen
  • Es wird viel an Zähigkeit benötigt
  • Bei Elite-Gegnern mit bestimmten Affixen benachteiligt

Skillung

Skillung im Battle.net-Fertigkeitenrechner


Aktive Fertigkeiten

  • Spektralklinge – Flammenklingen - Der Einsatz von “Flammenklingen” erhöht pro getroffenen Gegner den Schaden aller Feuerfertigkeiten für 10 Sekunden um 1%.
    Diese Fertigkeit eignet sich ideal, um den Schaden der
    Feuersturm-Zauberin merklich zu steigern. Nichtsdestotrotz wird man
    gezwungen in den Nahkampf zu wechseln.
  • Druckwelle – Hitzewelle
    - ”Hitzewelle” stellt den Hauptangriff dar und fügt Gegnern in einer
    weiten Umgebung der Feuersturm-Zauberin 427% Waffenschaden als
    Feuerschaden zu.
  • Schwarzes Loch – Blasar
    – Die Verwendung des “Schwarzen Lochs” mit der Rune “Blasar” zieht
    Gegner für 2 Sekunden zusammen und löst anschließend eine Explosion mit
    464% Waffenschaden aus. Hierdurch lassen sich größere Gegnergruppen und
    Elite-Gegner bündeln und kurzeitig kontrollieren (Crowd Control).
  • Meteor – Geschmolzener Einschlag
    – Der “Meteor” mit der Rune “Geschmolzener Einschlag” verursacht am
    Einschlagsort satte 1648% Waffenschaden und zusätzlich im Verlauf von 3
    Sekunden 549% Waffenschaden. Allerdings ist diese Fertigkeit dann mit
    einer Abklingzeit von 15 Sekunden versehen. Hiermit werden große
    Schadensspitzen verursacht, welche vorallem bei Elite-Gegnern von
    Vorteil sind.
  • Energierüstung – Offensivbarriere
    - Das Aktivieren der “Energierüstung” mit der Rune “Offensivbarriere”
    erhöht die Rüstung um 35% und die kritische Trefferchance um 5%. Falls
    für den Nahkampf mehr Zähigkeit benötigt wird, empfielt es sich die Rune
    “Prismatische Rüstung” zu wählen, so dass anstatt der kritischen
    Trefferchance die Widerstände gegen alle Schadensarten um 25% erhöht
    werden.
  • Magische Waffe – Mächtige Waffe - Die Fertigkeit “Magische Waffe” mit der Rune “Mächtige Waffe” dient lediglich einer Schadenssteigerung von 20%.

Passive Fertigkeiten

  • Feuersturm
    - Da die Feuersturm-Zauberin ausschließlich Feuerfertigkeiten zum
    Angreifen verwendet, bleibt der Effekt der erhöhten kritischen
    Trefferchance von 6% quasi dauerhaft erhalten. Die erhöhte kritische
    Trefferchance gilt hierbei auch für die anderen Mitspieler.
  • Wunderkind
    - Diese passive Fertigkeit dient dazu, dass die Arkankraft mit dem
    Benutzen der “Flammenklingen” schneller regeneriert werden kann. Falls
    jedoch schon genügend Arkankraftregeneration vorhanden ist, besteht die
    Möglichkeit stattdessen Dominanz oder Verschwimmen zu wählen. Wer
    offensiver spielen möchte, kann auch auf Glaskanone zurückgreifen.
  • Verwegenheit
    - ”Verwegenheit” bietet sich bei der Feuersturm-Zauberin einfach an, da
    sowieso im Nahkampf gespielt wird und so der Schaden nochmals um 15%
    gesteigert wird.
  • Standhafter Wille
    - Diese passive Fertigkeit erhöht die Rüstung, die Widerstände und den
    ausgeteilten Schaden merklich, sobald die Feuersturm-Zauberin für 1,5
    Sekunden stillsteht. Dies bietet sich insofern an, als dass man durch
    den Einsatz von “Flammenklingen” ohnehin stehen bleibt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boomstick311 (12.09.2014)